Ursula Schmitz
Reinkarnationstherapie • Therapeutenausbildung • Selbsterfahrungskurse • Aufstellung

Klienten zur Therapie

Ich kam zu Praxis Ursula Schmitz, weil ich beruflich nicht vorwärts kam. Primär zum Schnuppern und zum Coaching.
Ich habe erfolgreich einen Universitätsabschluss absolviert, weiterführende Ausbildung abgeschlossen, inclusive mehrerer  Zusatzqualifikationen. Damit fühlte ich mich gut ausgestattet, auch eine leitende Position zu bekleiden, stagnierte jedoch seit vielen Jahren auf Sachbearbeiter-Ebene. Ich führte das zunächst auf mangelndes Erkennen meines Potentials seitens des Arbeitgebers zurück und habe daher versucht, dem Problem mit Wechsel desselben beizukommen. Jedoch wiederholte sich das Muster in jeder neuen Firma erneut: Man war hochzufrieden mit meiner Arbeit, bescheinigte mir eine gute Zukunft, aber bei der  Vergabe von Posten in leitender Funktion wurde ich übergangen.
Schnell war klar, dass die Therapie hilfreicher sein wird. Frau Schmitz ist den Ursachen in mir nun auf den Grund gegangen. Diese Ursachen habe ich erst verstanden, nachdem ich durch frühere Leben durchgegangen bin und meinen Mut wieder integrieren konnte. Dabei zeigte sich, sehr zu meiner eigenen Überraschung, gleich zu Beginn eine mangelnde Bereitschaft zu Konfrontation. Ich hatte eine stark ausgeprägte Ader, Dinge recht machen zu wollen. Ich habe mich angepasst, statt mich durchzusetzen. Bis dato hielt ich mich für durchsetzungsstark und hätte jedem das Gegenteil beweisen wollen. Jetzt war mir klar: die fachliche Kompetenz stand niemals zur Debatte, aber persönlich hatte ich nicht die Ausstrahlung einer

Führungspersönlichkeit und wurde dadurch einfach übersehen. Eine zunächst schmerzliche Erkenntnis. Nun war aber klar, woran es zu arbeiten galt. Jetzt wollte ich mehr wissen und lernte mit Hilfe von Ursula Schmitz mich abzugrenzen. Ich wollte nicht mehr gefallen, sondern authentisch ich selbst sein.  
Wie von selbst tat sich eine leitende Position auf und mein lange gehegter Traum konnte sich erfüllen. Und nach nur kurzer Zeit in dieser Position ging es weiter die Treppe hinauf, ganz entsprechend meines fachlichen Hintergrunds und der gesammelten Berufserfahrung. Ich spüre im Umgang mit meinen Mitmenschen: man begegnet mir nicht mehr nur höflich und wohlwollend, sondern mit Achtung und Respekt. Mein Leben ist neu aufgestellt.

R.B. - heute leitende Funktion Luftfahrtbranche / Juli 2017

*******************************************************

Liebe Ursula, darf ich Sie so nennen? Da unserer Therapiesitzung erstaunliche Resultate bewirkt haben, wollte ich Ihnen ein Feedback geben und Danke sagen. Ich wurde im Erwachsenenalter Opfer eines Gewaltverbrechens, welches bei mir zu traumatischen Lebensblockaden und Ängsten  geführt hat. Therapien bei "herkömmlichen" Therapeuten schlugen nicht an, so dass ich mich für die Reinkarnationstherapie bei Ihnen entschied. Als Sie mir sagten, dass Sie mich durch dieses Erlebnis führen werden, hatte ich großen Respekt davor, da die Vorstellung, das alles noch einmal erleben zu müssen, fast schon Panik in mir auslöste. Diese Gedanken waren jedoch vollkommen unbegründet, denn diese Rückfürung wurde mit so viel Einfühlungsvermögen und Kompetenz und durchgeführt -  ich wurde durch dieses Erlebnis geführt und begleitet, so dass ich zu keiner Zeit ein ungutes Gefühl hatte. Ich habe sogar verdrängte Erlebensteile ( Ohnmacht) wieder in meine Erinnerung gebracht. Ich fühle mich bei Ihnen gut aufgehoben, mit Ihrer Empathie und Erfahrung haben Sie mich dahin geführt, wo ich hinwollte, nämlich zurück in ein "normales" Leben, frei von Ängsten und Blockaden. Meine Augen strahlen wieder dank Ihrer Hilfe.
Ich bin immer noch total verblüfft, wie viel  die Therapie mit nur einer Sitzung bewirken konnte. Ich würde gerne an Ihren Aufstellungen teilnehmen, um an meinen kleinen Baustellen zu arbeiten, meine große Baustellen ist keine mehr.

Ein herzliches Danke!!! Manu - alleinerziehende Mutter

*******************************************************

Hallo Uschi, der beste Schritt meines Lebens war, Deine Praxis aufzusuchen. Ich konnte mich durch Deine Arbeit  mit mir aus einer sehr schwierigen familiären Situation mit einem hochmanipulativen, unterdrückerischen Ehemann befreien, aus der ich alleine keinen Ausweg gefunden hätte. Es hat schon einige Rückführungen gebraucht, bis ich auf die Ursache meiner Schwierigkeiten gestoßen bin. Vor allem habe ich nicht einmal bemerkt, dass ich manipuliert und getäuscht wurde und hatte alle Kritiken an mir seitens meines Partner auf mich bezogen und mich regelmäßig fertig gemacht. Am Ende war in nur noch  ein Haufen Elend ohne Selbstwert.

Nach wenigen Rückführungen war ich stabiler und ber dann hat es klick gemacht und die Trennung war für mich kein Problem mehr. Auch wenn die Erfahrungen der früheren Leben nicht immer angenehm waren, aber deswegen um so wertvoller, denn sie haben mir ein, jetzt inzwischen tief verankertes, Selbstverständnis von mir als Frau und Mutter gegegeben. Danke Dir und Deiner weitsichtigen Kompetenz und Deiner Fähigkeit, mir den Glauben an mich selbst während der  schwierigsten Zeiten zu halten. Die Therapie bei Dir ist Beste, was mir begegnet ist, denn sie hat mich von innen heraus gestärkt. Ich habe viel über mich, meine Denk- und Handlungsmuster, meine bewussten sowie unbewussten Steuerrungen und Auswirkungen auf mein Leben kennengelernt und kann sie nun ablegen und endlich meine permanenten Schuldgefühle auflösen. Jetzt kann ich mir und meinen Kindern eine optimistische Perspektive im Leben bieten. Ich würde jederzeit wieder zu Dir kommen, wenn es  klemmt.

A.D. - Bauingenieurin und jetzt glückliche alleinerziehende Mutter.