Anwendungsbereiche


  • Ängste, Phobien (soziale Phobien, Höhenangst, Klaustrophobie, etc)
  • Missbrauchs- und Gewalterfahrungen / Verdacht auf sexuelle Übergriffe
  • Erlebte sexuelle Übergriffe im Erwachsenenalter
  • Gewalteinwirkung - körperlicher und psychischer Natur
  • Störungen und Fixierungen
  • Traumatische Erfahrungen mit nachfolgernder Belastungsstörung (PTBS)
  • Identitätsprobleme, fehlender Antrieb, fehlendes Selbstbewusstsein
  • Partnerschaftsproblemen / familiären Problemen
  • Lebenskrisen (Trennung / Scheidung / Verlassenwerden / etc.)
  • Körpersymptomen / Krankheiten (u. a. Depression, etc.) / Psychosomatischen Störungen / Chronische Krankheitsbilder
  • Problemen am Arbeitsplatz
  • Stresserleben / Burnout / Zeitmanagement
  • Geburtsvorbereitung - das eigene Geburtsmuster auflösen


Viele Probleme und Erfahrungen sind oft unverständlich und können daher nicht aufgelöst werden. Es ist oft keine ausreichende logische Erklärung erkennbar. Hintergrund dafür sind unbewusste, unbemerkt angelegte Glaubenssätze und Denkstrukturen, die das Leben dadurch unerwünscht auf einen unerfüllten Weg bringen. Wirkende Glaubensätze und Denkstrukturen sind oft so geschickt und versteckt wirksam, dass sie schwer als schädlich erkannt werden können und sich der Mensch oft selbst nicht auf die Schliche kommt. Das kann Probleme im zwischenmenschlichen Bereich (Partnerschaften, Familie, etc.), Krankheiten oder materielle Probleme hervorrufen.

Individuell auf Ihr Thema zugeschnitten, setze ich die Methode ein, die den größtmöglichen Lösungsgewinn bringt.

Die Therapien im Überblick


  • Kognitive Reinkarnationstherapie / Rückführungen - meine Kernkompetenz: Die klassischen Therapien suchen die Ursachen in der Kindheit. Die Erfahrungen zeigen, dass sich die echte Wurzel der Probleme nicht allein mit den Erfahrungen in der Kindheit erklären lassen (unlösbare Probleme, Krankheiten, irrationale Ängste, Wiederholungsprobleme). Reinkarnationstherapie / Rückführungen sind, wie die Psychotherapie eine Therapie, die hervorholt, was ins Unterbewusste verdrängt ist. Das Handwerkszeug sind Rückführungen zur Aufarbeitung bestimmter Kernpunkte in früheren Leben. Gemeinsam erforschen wir Ihre Erfahrungen der früheren Inkarnationen, die heute belastend und blockierend wirken. 
  • EMDR und Regressionstherapie als Traumatherapie: Traumatische Erlebnisse, die verdrängt und nicht mehr erinnerbar sind (Erlebnisse der Kindheit, Operationen oder Unfälle, gewaltsame (sexuelle) und psychische Übergriffe, Trauma in toxischen Beziehungen, Phobien etc.). Mit EMDR oder der Regressionstherapie begleite ich Sie dabei, diese Erlebnisse wieder erinnerbar zu machen, um sie zu verarbeiten. Somit verlieren Sie ihre Wirkung und machen das Leben leichter. Sie können die Wirkung auf Ihr aktuelles Leben erkennen und sich davon lösen.
  • Paartherapie: Die Dynamik in Ihrer Partnerschaft stimmt nicht mehr? Die ehemals gute Beziehung hat eine Schieflage? Streitthemen beherrschen eventuell mehr und mehr den Beziehungsalltag? Dann braucht Ihre Beziehung einen erfahrenen, neutralen Blick von jemanden, der vertrauensvoll mal drüber schaut, damit die Entwicklung wieder voranschreiten kann und persönliche Klarheit und Struktur der Gedanken und Gefühle wieder entsteht (Einzelsitzungen oder zu zweit).
  • Begleitende, individuell eingesetzte  Provokative Therapie (Frank Farrelly / Dr. Noni Höfner / Dr. Charlotte Cordes): Es geht darum, neue Ideen und Perspektiven zu entwickeln und eingefahrene Muster zu verlassen, um aus dem persönlichen Hamsterrad heraus zu kommen. Mit humorvoller Ernsthaftigkeit werden beim Menschen der Wille zur konstruktiven Veränderung und seine Selbstheilungskräfte mobilisiert. Durch Humor und befreiendes Lachen über die eigenen Schwächen und Denkblockaden lassen sich Probleme deutlich schneller auflösen. Der wertschätzende Umgang mit Klienten hat dabei oberste Priorität.
  • Stressbewältigung: als ausgebildete Meditationslehrerin und ausgebildete Stressmanagementtrainerin entwickeln wir gemeinsam ein Konzept, um Ihre Stresskompetenz zu stärken (Widerstandfähigkeit, Flexibilität und auch  Kommunikation auch Selbst- & Zeitmanagement). Wenn Sie sich Kraftinseln im Leben (er)schaffen, die Dinge aus einer neuen Perspektiven zu betrachten lernen, Ihre eigenen Gedankengänge hinterfragen und möglicherweise eingefahrene Wege verlassen um sich neu zu orientieren werden Sie sehen, dass Sie auch in stressigen Zeiten gelassener und souveräner handeln können. 
  • Psychologische Beratung / Individual - Coaching: Durch Reflexion der auslösenden Ursachen für die belastende Situation soll eine Distanzierung erreicht werden und in eine emotional hochgespannte Situation etwas Ruhe und Klarheit bringen. Dann kann besprochen werden, welche inwiefern die Krisen auch ein Anstoß sein, dem eigenen Leben eine neue Wendung zu geben und somit die Erfahrung von Weiterentwicklung und Reifung bewirken. 


Mit meinen therapeutischen Maßnahmen und meiner Unterstützung gebe ich meinen Klienten die erforderliche Hilfe zur Selbsthilfe. Damit können sie ihre Themen lösen und die Herausforderungen annehmen und Lösungswege beschreiten.

Möchten Sie mit mir einen Termin ausmachen? Dann nutzen Sie mein Kontaktformular oder meine Email-Adresse, um mit mir in den direkten Dialog zu treten; oder und rufen Sie mich einfach an, wenn Ihnen dieser Weg besser liegt.  

 
 
E-Mail
Anruf
Karte