1 0- Monate- Ausbildung

!!!! Start Corona bedingt verschoben auf den 24. April 2021 !!!

Die 1-jährige Ausbildung ist wie das «große Latinum» unter den Rückführungstherapien. Über die Grundfertigkeiten der Rückführungsarbeit hinaus, lernen Sie auch Spezialfälle der Reinkarnationstherapie, wie Lebens- und Therapieblockaden, bis hin zu den tiefsten Gedankenmustern (Ursachen) zu bearbeiten. Reichlich Fallbeispiele aus meiner über 30-jährigen Praxis und die Bearbeitung von Traumata des aktuellen Lebens stehen Ihnen dabei zur Seite.


Diese Ausbildung vermittelt alle Fertigkeiten für eine erfolgreiche Rückführungstätigkeit  - eine fundierte realitätsnahe Reinkarnationstherapie für erfolgversprechende Therapien oder Beratungen - Sie meistern Ihre Sitzungen und werden wissen, was zu tun ist.  

Das Thema «Magische Existenzen & Einprogrammierungen» wird aufgrund des komplexen Inhaltes nach der Ausbildung als Fachfortbildungen angeboten. Der Besuch ist empfehlenswert.


Veranstaltungsort: Die Ausbildung findet als Präsenzseminare mit eingeschlossenen Wochenenden statt. Die Location richtet sich nach der Teilnehmerzahl. Zur Zeit in eher kleinerem Rahmen auf meiner Seminarempore. Für die Pausen steht Ihnen eine große Terrasse und ein wunderschöner großer Garten zur Verfügung. Es gibt ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten am Ort und ein Supermarkt und mehr fünf Gehminuten entfernt. 


Ziel der Schulung / Ausbildung


  1. Professionelle Rückführungen durchführen, um Klienten / Patienten das Erlebnis dauerhafter Veränderung seiner Konflikte, Paarthemen, Berufsthemen und Krankheiten zu verschaffen. Klienten / Patienten können neue Erfahrungen erschaffen und können diese selbst beeinflussen und steuern, weil sie sich ihren Möglichkeiten bewusst werden. 
  2. Hier beginnen Sie, Ihre Geschichte über sich selbst kennenzulernen, als einen umfassenden Kennenlernprozess, wie und durch was Sie Ihre eigene Erfahrungen erschaffen haben - auch für Nicht-Therapeuten - zum Verständnis des eigenen Lebens und für bessere Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Lebens. Durch die Bewusstheit über die eigene Geschichte, können zukünftige Fehlentscheidungen rechtzeitig erkannt werden und das Leben wird erfüllt und leichter.  
  3. Einen Therapieprozess sinnvoll und erkenntnisfördernd gestalten - also frühere Leben sinnvoll folgerichtig aufeinander aufbauen und rückführen. Auf diesem Wege werden negative Verhaltensmuster, Gedanken- und Handlungsmuster umgewandelt in freie, sinnvolle Gedankengänge, die eine erwünschte Realität erschaffen (exklusiv in dieser Reinkarnationstherapie). 


Warum Präsenzseminare und nicht Online?


Auf vielfachen Wunsch wird die Ausbildung wieder in Präsenzseminaren durchgeführt. Die Erfahrungen zeigen eindeutig, dass der Lehr- und Lernerfolg bei persönlicher Anwesenheit der Teilnehmer wesentlich, um ca. 40 %,  höher ist. Raus aus dem Alltag, Kopf frei! Alle bisherigen Teilnehmer sagen ausnahmslos: 


  • Die Übungen von Mensch zu Mensch bringen mehr Öffnung und Geborgenheit und einen intensiven Austausch der Inhalte untereinander. 
  • Die Gruppendynamik ist hervorragend.
  • Die Ausbildung lebt von der Interaktion von Kursleitung und den Teilnehmern. (Der Seminarleiter sollte jeder Knautschfalte auf der Stirn seiner Teilnehmer sehen können, damit er darauf eingehen kann, was unverstanden blieb).
  • Man traut sich mehr Fragen zu stellen, etc. 


Wir freuen uns über dich:


  • Beginnenden Reinkarnationstherapeuten, die eine erfolgreiche Rückführungsarbeit durchführen möchten. auch ohne Vorkenntnisse 
  • Die, die bereits Vorkenntnisse im Therapie- oder Beratungsbereich haben und ihr Angebot in der Anwendung erweitern möchten (Mediziner, Psychologen, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, soziale Berufe, wie Jugendhilfe, etc., die darauf angewiesen sind, Probleme und Problemstrukturen bei anderen zu erkennen, etc.). 
  • Menschen, die ihre Geschichte kennenlernen wollen und selbstbestimmt ihr Leben wieder leben wollen.

 


Was ist das Besondere an dieser Ausbildung?


Die (Glas-)Klarheit, Struktur und 30 Jahre Erfahrung. Meine Freude, Ihnen Erfahrung und Wissen verständlich und nachvollziehbar zu vermitteln. 

In dieser Ausbildung werden die puzzle-artigen Zusammenhänge von Schicksals-Ereignissen, Partnerschaft und Krankheiten und den inneren Persönlichkeitsstrukturen vermittelt; deswegen dient die Ausbildung auch als wertvolle Selbsterfahrung. Die Kenntnis über die karmische Lebensaufgabe und die Verquickung von Vergangenheit und Gegenwart, die Kenntnis über das, was Gedanken erschafft haben, ermöglicht eine bewusstere Lebensgestaltung und die Realisation der eigenen Lebensziele.


Eine speziell entwickelte Rückführungstechnik - eine Art Formel für das erfolgreiche Rückführen - steht jedem Teilnehmer in einem sehr umfassenden Skript stets beiseite. 

Diese Ausbildung vermittelt die Fertigkeiten, frühere Leben sorgfältig und gründlich zu bearbeiten; sie ermöglicht ihrem Klienten konkrete Erkenntnisse zu gewinnen, die er direkt umsetzen kann.  

Sie schaffen sich innerhalb der Ausbildung den Blick hinter die Wirklichkeit - den anderen Blick für die Zusammenhänge des Schicksals Für Therapeuten mit «aufgegebene, austherapierte oder aussichtslose» Klienten: Es kann eine Eröffnung tieferer Hintergründe sein, weil die Grenze über das aktuelle Leben nach hinten geöffnet wird; für Klienten ein Weg, ihr Leben neu zu erschaffen für mehr Lebensqualität.   


Theorie & Praxis für alle:


Die Ausbildung ist konzentriert uns auf die Kernpunkte. Der theoretische Teil vermittelt dem Teilnehmer das therapeutische Know-How (teilweise exklusiv nur durch diese Ausbildung), der hohe Praxisanteil gibt Sicherheit in der Anwendung.

Im Praxisteil bekommt jeder Teilnehmer erkenntnisreiche Eigentherapie / Rückführungen zu seinem individuellen Thema, vergleichbar einer Therapie von mehreren Sitzungen. Ohne Tranceinduktion und längere “Patientenvorbereitung” in solche Tiefen, wie vergangene Leben, vorzudringen wird die die  Überraschung für Sie sein. Sie erleben die Realität, also die Wahrheit - den Blick dahinter durch das Einlassen auf Ihre Vergangenheit (in früheren Leben und im aktuellen Leben).

Jeder Teilnehmer kann dadurch das emotionale Erleben, körperliche und geistige Erfahrungen seiner eigenen Klienten außergewöhnlich gut nachzuvollziehen. 


Teilnehmerstimmen der bisherigen Ausbildungskurse hier und weiter unten.


Den detaillierten Ausbildungsplan, Termine für die aktuelle Ausbildung zum Reinkarnationstherapeuten / Rückführungstherapeuten und Kosten finden Sie hier, ebenso, wie weitere Teilnehmerstimmen. Voraussetzungen für die Teilnahme ist eine normale psychische Konstitution. Nach der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer eine Abschlussbescheinigung.


Die Ausbildung befähigt Neueinsteiger als Psychologischer Berater, Coach Rückführungen durchzuführen zur Klärung von Alltagskonflikten. Daher kann die Ausbildung absolviert werden, ohne dass Sie Heilpraktiker, Arzt oder Psychologe sind. Mediziner, Therapeuten und Psychologen können die Ausbildung als eigenständige Therapieform in ihr Therapiekonzept aufnehmen.


Wenn Sie die Ausbildung aus persönlichen Gründen besuchen möchten, schauen Sie rein auf https://www.schmitz-seminare.de.


Kontaktieren Sie mich hier für weitere Informationen - gerne auch mit Rückrufbitte Tel: +49 (0) 7157-5272774. 



Ich nehme teil!


Als Interessent eintragen!





Bitte denken Sie daran Ihre Kontaktdaten, wie Name, Anschrift und vor allem Ihre Rückrufnummer hinzuzufügen. 

 
 
E-Mail
Anruf
Karte